Home / Artikel / Nazi-Bands und neonazistischen Versände in Niedersachsen

Nazi-Bands und neonazistischen Versände in Niedersachsen

In der Drucksache 16-4662 hat das Land auf eine Anfrage der Landtagsfraktion DIE LINKE zu “Musikveranstaltungen der extremen Rechten und ihr Umfeld in Niedersachsen in den Jahren 2010 und 2011” geantwortet. Demnach zählen die Behörden 9 “neonazistische Label, Versände und Geschäfte“, darunter wird aus der Region38 der Versand ” Records” (Betreiber: / Wolfenbüttel), der “ Shop/Pit ?s American Dreamstore 13” in Seelen und die Bekleidungsmarke “Max H8” (Inhaber: / Cremigen) aufgezählt. Erwähnt wird auch der “Adler Versand” aus dem Landkreis Hildesheim, der sich explizit auch an die Grauzone und vorgeblich “unpolitische” Skinheadszene richtet.

Bei den Bands und Liedermachern zählt die Landesregierung “Gigi & die Braunen Stadtmusikanten/Stahlgewitter/”,  “”,  “” “”, “”, “Bunker16” und auf.