Veranstaltungstip: Nazis provozieren im westlichen Ringgebiet. Was tun?

Flyer des Bündnis gegen RechtsDas Bündnis gegen Rechts Braunschweig lädt zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung über die zunehmenden Aktivitäten von Neonazis im westlichen Ringgebiet von Braunschweig:

Donnerstag, 18. Juli 2013 * 19:00 Uhr * AWO-Begegnungsstätte, Frankfurter Str. 18

Hinweis: Ausgeschlossen von der Veranstaltung sind Personen, die rechtsextremen Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, oder antisemitische Äußerungen in Erscheinung getreten sind. Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und diesen Personen den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser zu verweisen.

Mehr Infos: www.buendnisgegenrechts.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.