»Die Rechte«: Hannover mit Braunschweig verwechselt und “Antifa-Angriff” erfunden?

Braunschweig oder Hannover?
Links Hannover – rechts Braunschweig? Foto: Screenshots von facebook

Heute morgen veröffentlichte »Die Rechte Braunschweiger Land« per facebook ein Foto, dass eine Gruppe teilweise vermummter Personen zeigt. Dazu heißt es: “Gestern wurde in Braunschweig eine Gruppe grillender Patrioten, von einer ca 30 Mann starken, zum Großteil vermummten und bewaffneten Gruppe der örtlichen Antifa angegriffen (s. Foto)“. Dumm nur das das Foto ganz offensichtlich gar nicht in Braunschweig aufgenommen wurde, sondern in Hannover. Im Hintergrund ist die Universität der Landeshauptstadt mit dem Standbild des Niedersachsenroß gut zu erkennen. Hat die »Die Rechte« denn Angriff also frei erfunden? Oder können die Neonazis “nur” Hannover und Braunschweig nicht auseinanderhalten?

Das Bild veröffentlichte zuvor – ebenfalls per facebook – im übrigen auch die “Identitäre Bewegung Braunschweig” sowie der “Identitäre Großraum Hannover”. Dort wird allerdings von einem versuchten Angriff  auf eine “Grillfeier” der neurechten “Identitären” am Samstag in Hannover gesprochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.