Aufmarsch der »Rechten« am 1. Mai in Dortmund

An einem Aufmarsch der Partei »Die Rechte« am 1. Mai beteiligten sich rund 450 Neonazis. Darunter auch ein Dutzend Mitglieder und Anhänger des Kreisverbandes »Braunschweiger Land« mit einem eigenen Transparent. Daneben liefen weitere Neonazis aus der Region hinter einem Transparent mit der Aufschrift „Sturmfest und erdverwachsen. Niedersachsen“. Der Wolfsburger fotografierte und filmte den Aufmarsch aber auch GegendemonstrantInnen für »Medinet-Nord«, einem neonazistischen „Medien Netzwerk“ nach Vorbild von »Medinet-West«. Neben Barkofsky ist auch für das Netzwerk tätig, der ebefalls wie Barkofsky zur neonazistischen „ für Zivilcourage Wolfsburg“ gehörte, die seit einiger Zeit nicht mehr in Erscheinung tritt. Immer wieder verzögerten kleinere Blockaden den Aufmarsch, gegen den nach Angaben der lokalen Presse rund 600 Menschen protestierten.

Fotos der Neonazis aus der Region von Linkes Fotoalbum:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.