Wolfsburger Nachrichten: „Der Fall B. – ein Italiener, der Deutschland retten will. Der 38-jährige Wolfsburger ist der Drahtzieher der Neonazi-Gruppierung „Berserker“ und hetzt im Internet gegen Ausländer“

Die Wolfburger Nachrichten berichten über , den Gründer der » – Division Wolfsburg«:

Die rechtsextreme Gruppierung steht unter Beobachtung des Niedersächsischen Verfassungsschutzes und wurde auch im Lagebericht 2015 erwähnt (WN berichteten exklusiv). Ableger der Berserker gibt es laut eigener Bekundung in Bayern, Brandenburg, Celle, Nordrhein-Westfalen und Wismar. Die Gründung einer ‚Frauenbewegung‘ wurde kürzlich verkündet.

Vor allem  im Internet hetze die Gruppierung. Eine Facebook-Seite sei bereits abgeschaltet worden. Nun sind die »Berserker« allerdings wieder mit einer neuen Seite vertreten: „Einige Beispiele, was für Inhalte dort veröffentlicht werden: ‚Multikulti ist nur Codewort für den Völkermord an den Weißen‘, heißt es etwa (…) An anderer Stelle wird verkündet: ‚Der Nationalsozialismus ist die mächtigste Offenbarung der Seele einer Rasse.‘ Oder: ‚Die Nationalsozialisten sind anständige Menschen gewesen, Wissenschaftler, Erfinder, Soldaten.‘

Über Achim Buonafede schreibt die Zeitung, dass dieser eine italienische Staatsbürgerschaft besitze und bereits mehrmals straffällig wurde, z.B. wegen Körperverletzung, Diebstahl, Computerbetrug und deswegen auch in Haft saß:

Von behördlicher Seite aus wurde schließlich seine Ausweisung aus Deutschland nach der Haftzeit verfügt. Die Behörde begründete dies, da der Italiener in Deutschland weder persönlich, noch wirtschaftlich oder sozial integriert sei und eine hohe Wahrscheinlichkeit bestünde, dass er wieder gehen könnte. Wohl nach Ablauf der üblichen Befristung der Ausweisungsverfügung reiste B. wieder nach Deutschland ein. Bis heute wurde immer wieder in Strafverfahren gegen ihn ermittelt, unter anderem Betrugs- und Beleidigungsdelikte.

>>> zum Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.