Niedersachsen

Störungsmelder / ZEITONLINE: Südniedersachsen: Neonazi-Konzert mit „Reichstrunkenbold“ angekündigt

Der Störungsmelder berichtet über die Ankündigung eines Rechtsrockkonzertes am 1. Oktober 2016 organisiert vom „Angriff Niedersachsen“ im Raum „Südostniedersachsen“. Angekündigt sind dort „Randgruppe Deutsch“ und der „Reichstrunkenbold“. >>> Zum Artikel

weiterlesen »

Braunschweig steht bei den „polizeilich registrierten rechtsextremistischen Straftaten“ und „Gewaltdelikten“ mit an vorderster Stelle in Niedersachsen

Die Stadt Braunschweig steht in der Statistik der behördlich registrierten „rechtsextremistischen Straftaten“ erneut an dritter Stelle in Niedersachsen. Hier wurden 2014 insgesamt 51 rechte Straftaten gezählt. Nur die Region Hannover …

weiterlesen »